Usbekischer Tandor

Ein Tandor (Lehmofen) wird hauptsächlich in Zentralasien zum Backen von Brot verwendet, in der Regel freistehend, aber auch im Erdboden eingebettet. Im Tandor können Samsy (mit Fleisch, Kürbis, Spinat oder Käse gefüllte Teigtaschen) oder Schaschlik (Fleischspieße) gebacken werden. Das Design und die Größe des Tandors unterscheiden sich je nach den lokalen Traditionen in Afghanistan, Usbekistan, Tadschikistan, Sintiang und anderen Gebieten. Im Jahr 2016 haben wir auf dem Thonmi Gelände einen usbekischen Tandor im Fergana-Stil gebaut.

Quelle: Věra Exnerová